Apfelbaum gepflanzt

Komm, wir pflanzen einen Apfelbaum, gemeinsam werden wir groß und stark!

Unter diesem Motto hat der Förderverein des Kindergartens Esbeck gemeinsam mit den neuen Kindergartenkindern am 28.08.2020 einen Apfelbaum auf dem Kindergartengelände gepflanzt.
Wir freuen uns, dass wir dazu beitragen können, dass der bisher ungenutzte Platz eine Verwendung findet und dass die Kinder in den nächsten Jahren mit „ihrem“ Baum um die Wette wachsen. Des weiteren sollte sich der Baum prima pädagogisch integrieren lassen, bspw. sind nun direkt vor der Tür die Jahreszeiten sichtbar.


Da die Aktion guten Anklang gefunden hat, ist eine Wiederholung im nächsten Jahr geplant; vielleicht haben wir bald eine ganze Baumreihe auf dem Vorplatz.
Wir hoffen, dass wir in naher Zukunft viele schöne Früchte ernten können; sollten es dann mal doch soooo viele sein, dass man sie nicht mehr essen mag, freut sich die Saftpresse.
In diesem Jahr kommt die Saftpresse am 26.09.2020 von 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr auf den Esbecker Schützenplatz und presst herrlich köstlichen Apfelsaft. Coronabedingt gibt es dieses Jahr jedoch am Presstag kein Apfelfest und keinen Flohmarkt.
Wer noch Äpfel als Spende oder seinen eigenen Saft pressen lassen möchte, kontaktiert bitte Chrisitan Bölter 0173/5143991.
Der Saft kann anschließend in gewohnter Weise zu Gunsten des Kindergartens erworben werden.