Willkommen in Esbeck


 
 


Schützenverein lädt zur Rechnungslage

Am 13. August um 20.00 Uhr im Treffpunkt


Mehr unter Schützenverein lädt zur Rechnungslage

"Diner en blanc" abgesagt!

Der SV Germania 1947 Esbeck e.V. lädt zum Familientag!


Pressemitteilung:
Jahresdienstbesprechung der Löschgruppe Esbeck / Personalzuwachs in der Löschgruppe


Bericht unter Jahresdienstbesprechung der Löschgruppe Esbeck


Schnappschüsse vom Schützenfest


Fotos unter Schützenfest Esbeck


Offener Bücherschrank am Treffpunkt

Vereinsring setzt Idee von Friedrich Auffenberg um / Bänke laden zum Verweilen ein



Bericht unter Offener Bücherschrank


Corona-Schnellteststation im Treffpunkt Esbeck geschlossen !

Die Teststation in Dedinghausen bleibt aber weiterhin für SIE geöffnet!

Weitere Info's unter
http://www.teste-mich.info


Die Tonkuhle Esbeck

Ein kleines Lippstädter Schutzgebiet: Die Tonkuhle in Esbeck

Das Video von Peter Hoffman finden Sie unter
Tongrube Esbeck - ein Amphibienschutzgebiet

Zugriffe heute: 58 - gesamt: 4239.

Aktuelles aus Esbeck

Kirche in Esbeck / Hörste Aktuelle Info's der katholischen und evangelischen Kirche

Schützenverein lädt zur Rechnungslage Am 13. August um 20.00 Uhr im Treffpunkt

Jahresdienstbesprechung der Löschgruppe Esbeck Pressemitteilung: Jahresdienstbesprechung der Löschgruppe Esbeck / Personalzuwachs in der Löschgruppe

Schützenfest Esbeck Schnappschüsse vom Schützenfest

Offener Bücherschrank Offener Bücherschrank am Treffpunkt offiziell freigegeben

Dorf-Olympiade Gruppe "Team Dominik Meyer" gelingt Olympiasieg / 27 Mannschaften am Start

Glasfaserausbau in Lippstadt-Ost Statementflyer für den Ausbau der Glasfaser.

Neu! Dorfkinder Kindertagespflege stellt sich vor.

Haus in Esbeck zu verkaufen? Aktuelle Interessenten

Schützenjacken gesucht! Stellen Sie Ihre nicht mehr benötigte Schützenjacke unserem Schützennachwuchs zur Verfügung.

Lust, Boule zu spielen? Neues Sportangebot des SV Germania Esbeck.

Schiedsrichter gesucht! Bock zu pfeifen? Germania braucht Verstärkung!

Nachbarschaftsstreit? Der Schiedsmann hilft! Adressen in Ihrer Nähe.

Neues aus Lippstadt

Nachrichten aus aller Welt

Lindner will Inflationsausgleich für breite Mitte der Gesellschaft

Finanzminister Lindner will mit Steuerplänen zum Ausgleich der Inflation die breite Mitte der Gesellschaft entlasten. 48 Millionen Menschen würden profitieren, sagte er. Kernpunkte sind ein höherer Grundfreibetrag und mehr Kindergeld.

Das Erfolgsrezept des größten Spielzeugherstellers

Lego ist der größte Spielwarenhersteller der Welt und konnte vor allem in der Pandemie seine Umsätze steigern. Doch so gut lief es in der 90-jährigen Firmengeschichte nicht immer. Ein Rückblick von Sofie Donges.

Was der China-Taiwan-Konflikt für DAX-Konzerne bedeutet

China und Taiwan gehören zu Deutschlands wichtigsten Handelspartnern. Nun fürchten die DAX-Konzerne eine weitere Verschärfung des Konfliktes der beiden Länder. Von Victor Gojdka.

Livestream: Die Nachrichten auf tagesschau24

Aktuelle Meldungen, vertiefende Analysen und Interviews: Verfolgen Sie das Programm des ARD-Nachrichtenkanals tagesschau24 hier live.

Hamburg: Trauerfeier für Uwe Seeler im Volksparkstadion

Abschied von Uwe Seeler: Zu der großen Trauerfeier im Hamburger Volksparkstadion wird auch Bundeskanzler Scholz erwartet. Fußball-Legende Seeler war Ende Juli im Alter von 85 Jahren gestorben.

Musk verkauft 6,9 Milliarden Dollar teure Tesla-Aktien

Elon Musk hat Tesla-Aktien im Wert von 6,9 Milliarden Dollar innerhalb weniger Tage verkauft. Er will damit einen Notverkauf der Aktien verhindern, falls Twitter einen Abschluss des Übernahme-Deals fordert.

Marktbericht: Verluste zum Handelsstart

Die Euphorie der vergangenen Woche ist einer steigenden Unsicherheit gewichen. Der DAX verliert zum Handelsstart knapp ein halbes Prozent. Vor wichtigen US-Inflations-Daten gehen Investoren in Deckung.

Westliche Marken verlieren an Bedeutung

Der Sportartikelhersteller leidet unter Corona-Restriktionen in China - aber nicht nur. Innerhalb eines Jahres hat sich der Aktienkurs fast halbiert. Adidas-Chef Rorsted räumt auch Fehler ein.

Inflationsrate im Juli: Tankrabatt und 9-Euro-Ticket dämpfen

Das tägliche Leben wird nicht mehr ganz so schnell teurer: Das Statistische Bundesamt bestätigt für Juli eine Inflationsrate von 7,5 Prozent - weniger als in den vorangegangenen Monaten.

Wie Familien mit den steigenden Lebensmittelpreisen umgehen

Die Lebensmittelpreise werden vermutlich auch in den nächsten Monaten weiter steigen. Immer mehr Familien reagieren auf die Inflation und wollen sich stärker selbst versorgen - mit Gemüse aus dem eigenen Garten. Von Tanja Praschak.

Weiter Kritik an geplanten Corona-Regeln

Mit den Plänen des Bundes für Corona-Maßnahmen sind nicht nur die Länder unzufrieden. Der Chef der Krankenhausgesellschaft hält die neuen Regeln für Kliniken für "nicht umsetzbar". Kinderärzte lehnen eine Maskenpflicht an Schulen ab.

Spionage für Saudi-Arabien: Ex-Twitter-Manager verurteilt

Ein früherer Twitter-Manager ist in den USA der Spionage für Saudi-Arabien schuldig gesprochen. Er soll Daten möglicher Regimekritiker an die saudische Führung weitergegeben haben. Das Strafmaß steht noch nicht fest.

Das Problem des Personalmangels ist nicht gelöst

Ende Juni sorgte ein riesiger Personalmangel an den Flughäfen für Chaos. Die Politik versprach Hilfe. Nun sind die Sommerferien in einigen Bundesländer fast vorbei. Kam die versprochene Unterstützung rechtzeitig? Von K. Clement.

Verirrter Belugawal aus der Seine bei Paris gehoben

Spektakuläre Rettung in Frankreich: Der Belugawal, der sich in die Seine verirrt hatte, ist aus dem Wasser gehoben worden und soll nun auf seine Rückkehr ins Meer vorbereitet werden. Doch ob die Aktion gelingt, ist unklar.

Lindner stellt Pläne für steuerliches Entlastungspaket vor

Um steigenden Preisen entgegenzuwirken, stellt Bundesfinanzminister Lindner ein neues Entlastungspaket vor. Kernpunkte sind ein höherer Grundfreibetrag und mehr Kindergeld. Schon im Vorfeld gab es Kritik von vielen Seiten.

Razzia bei Trump: Schweigende Behörden, aufgepeitschtes Volk

Nachdem das FBI das Florida-Anwesen von Ex-US-Präsident Trump durchsucht hat, sind noch immer viele Fragen offen. Es gibt diverse Vermutungen, wie es zu diesem ungewöhnlichen Vorgehen kam. Lena Stadler fasst zusammen, was wir wissen - und was nicht.

Spaniens Sparplan: Licht aus und schwitzen gegen Energienot

Heute tritt Spaniens Energie-Sparplan in Kraft: Schaufenster dürfen ab 22 Uhr nicht mehr beleuchtet sein, Bars und Läden müssen die Klimaanlage drosseln. Die meisten Menschen akzeptieren die Maßnahmen - aus gutem Grund. Von S. Kisters.

Frankreich: Zwischen Kernkraft und Klimawandel

Frankreichs Kernkraftwerke dürfen im Zuge der Gasknappheit länger wärmeres Kühlwasser in die eh schon überhitzten und wasserarmen Flüsse leiten als eigentlich erlaubt. Die Tageszeitung Libération fragt bereits: "Das AKW stoppen oder die Lachse?" Von Stefanie Markert.

Kommentar: Die Razzia wird Trump kaum schaden

Donald Trump sei ein Experte darin, sich medial effektiv als Märtyrer zu verkaufen - so wie nun gerade wieder nach der Razzia in seinem Anwesen, meint Claudia Sarre. Die Durchsuchung werde Trump kaum schaden.

Liveblog: ++ Mehrere Tote und Verletzte in Dnipropetrowsk ++

Bei Angriffen im Gebiet Dnipropetrowsk im Süden des Landes sind nach ukrainischen Angaben mindestens elf Menschen getötet und mehrere verletzt worden. Deutsche Kohlenimporteure rechnen nicht mit Engpässen. Alle Entwicklungen im Liveblog.

Marktbericht: US-Anleger warten ab

Wie zuvor schon in Europa, haben sich die US-Anleger vor den morgigen Preisdaten nicht mehr vorgewagt. Vor allem die zinssensitive Technologiebörse Nasdaq tendierte zur Schwäche.

Lauterbach verteidigt geplante Ausnahmen von der Maskenpflicht

Gesundheitsminister Lauterbach hat in den tagesthemen die geplanten Corona-Regeln verteidigt. Um Ausnahmen von der Maskenpflicht etwa für frisch Geimpfte kontrollieren zu können, solle es verschiedenfarbige Zertifikate in der Warnapp geben.

rbb-Verwaltungsratschef Wolf zurückgetreten

Im Zuge der gegen ihn erhobenen Vorwürfe ist Wolf-Dieter Wolf als Vorsitzender des rbb-Verwaltungsrats zurückgetreten. Auch seine Ämter in den Aufsichtsräten der rbb Media und der Messe Berlin gibt er auf.

Gericht: Trump muss Steuerunterlagen herausgeben

Im Streit um seine Steuererklärungen hat Ex-US-Präsident Trump eine weitere Niederlage erlitten: Ein Berufungsgericht entschied, dass er die Unterlagen einem Ausschuss des Repräsentantenhauses offenlegen muss.

Unabhängigkeit von China: USA pumpen Milliarden in Chipindustrie

Die Förderung der Chipindustrie ist auf der politischen Agenda ganz oben angesiedelt. Nach Europa pumpen jetzt auch die USA hohe Milliardenbeträge in die strategisch wichtige Branche.

Timo Werner wechselt vom FC Chelsea zurück zu RB Leipzig

Bundesligist RB Leipzig nimmt Timo Werner nach zwei Jahren beim FC Chelsea wieder unter Vertrag. Der Transfer soll rund 20 Millionen Euro kosten - und könnte Werners Einsatzchancen für die WM erhöhen.

Länder kritisieren Entwurf für neue Corona-Regeln

Die Länder haben den Entwurf für das neue Infektionsschutzgesetz erneut kritisiert. Bayerns Gesundheitsminister Holetschek wünscht sich eine Empfehlung der STIKO, um einen Regel-Flickenteppich zu verhindern.

Explosionen auf annektierter Halbinsel Krim

Mehrere Detonationen haben einen russischen Luftwaffenstützpunkt auf der Halbinsel Krim erschüttert, ein Mensch soll ums Leben gekommen sein. Nach russischen Angaben war es kein ukrainischer Angriff - ein Munitionsdepot sei explodiert.

Liveblog: ++ Moskau stellt Zugang zu AKW in Aussicht ++

Russland will der Internationalen Atomenergiebehörde einen Besuch im kürzlich beschossenen AKW Saporischschja ermöglichen. Die Ukraine hat mehr als 3000 Zivilisten aus der umkämpften Region Donezk in Sicherheit gebracht. Die Entwicklungen im Liveblog zum Nachlesen.

Das Geschäft mit der Ostalgie

Ostalgie oder Verharmlosung von DDR-Unrecht? An einer Konserve erhitzen sich die Gemüter. Supermarkt-Riese Rewe bietet in ostdeutschen Filialen "NVA-Feldsuppe" an - und bringt eine Stiftung gegen sich auf.

Reaktionen auf Razzia bei Trump: Ein Sturm der Entrüstung

Die Razzia bei Ex-US-Präsident Trump in Florida empört seine Anhänger. Sie sehen darin eine politische Kampagne der Demokraten. Und Trump selbst? Der könnte von der Publicity sogar noch profitieren, meinen Experten. Von Claudia Sarre.

rbb stellt Leiterin der Intendanz frei

Zwei Tage nach dem Rücktritt der Intendantin Schlesinger hat der rbb die Leiterin der Hauptabteilung Intendanz mit sofortiger Wirkung freigestellt. Zu den Gründen äußerte sich der Sender bisher nicht.

Sparkassen erzielen Rekordhalbjahr bei Wertpapierkäufen

Seit Jahresbeginn sind die Kurse von DAX und vielen Fonds gefallen, doch haben Sparkassenkunden im ersten Halbjahr mehr Wertpapiere gekauft als abgestoßen. Dafür gehen die Bareinlagen zurück.

US-Tennisspielerin Serena Williams kündigt Rücktritt an

Die Tennisspielerin Serena Williams hat ihren baldigen Rücktritt vom Profitennis angekündigt. Die langjährige Weltranglisten-Erste wird bei den anstehenden US Open demnach ihr letztes Turnier spielen.

Illegale Entsorgung - Gefährliche Reifenberge

Die illegale Lagerung gebrauchter Autoreifen wird zunehmend zum Problem, zeigen Recherchen des SWR. Weder Hersteller noch die Politik liefern absehbar Lösungen. Dabei gibt es Vorschläge und Vorbilder in der EU.

Südkorea: Mindestens neun Tote bei Überschwemmungen

Die stärksten Regenfälle seit Jahrzehnten überfluten Teile von Südkoreas Hauptstadt Seoul. Mindestens neun Menschen ertranken in ihren Wohnungen oder kamen bei Erdrutschen ums Leben.

Rettungsaktion für verirrten Belugawal in der Seine

Seit Freitag sitzt ein verirrter Belugawal in einer Schleuse des Flusses Seine fest. Im warmen Süßwasser kann er laut Experten nicht mehr lange überleben - die französischen Behörden planen daher eine aufwendige und riskante Rettungsaktion.

Iran will Importe mit Kryptogeld bezahlen

Sanktionen der Vereinigten Staaten belasten die iranische Wirtschaft seit Jahren schwer. Um sie zu umgehen, will die Islamische Republik nun erstmals ein Importgeschäft mit einer Kryptowährung abwickeln.

Scholz fordert Equal Pay bei Fußball-Nationalmannschaften

Bei seinem Besuch beim Deutschen Fußball-Bund hat Bundeskanzler Scholz seine Forderung nach gleichen Prämien für die Männer- und Frauen-Nationalmannschaft bekräftigt. DFB-Präsident Neuendorf zeigte sich gesprächsbereit.

Produzenten im Überblick: Wer stellt die Wärmepumpen her?

In den nächsten Jahren sollen Millionen Wärmepumpen in Deutschland verbaut werden. Wer sind die Hersteller auf dem Markt? Und wie können sie die hohe Nachfrage bedienen? Von Antonia Mannweiler.